Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch die verantwortlichen Anbieter

 

HCSM Wirtschaftsprüfung GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft,

HCSM Steuerberatung GmbH Steuerberatungsgesellschaft,

HCSM Finanzcontrolling GmbH


Kaiser-Friedrich-Ring 98

65185 Wiesbaden

Tel.: + 49 (0611) 999 70 0

Fax: + 49 (0611) 999 70 70

E-Mail: info@hcsm.de

 

auf dieser Website (im folgenden „Angebot“) auf.

Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Wir erheben keine personenbezogenen Daten. Wenn Sie mit uns in Kontakt treten wollen, senden Sie uns eine Email. Wir verwenden kein Kontaktformular und verzichten auf eine Auswertung der Besucher auf der Webseite. Wir verwenden keine Cookies.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

 

 

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Unsere Website verzichtet auf die Datenverarbeitung. Damit sind keine Daten von den Besuchern gespeichert und es werden auch keine Daten verarbeitet.

Wenn Sie uns aktiv mitteilen, dass wir Ihnen unseren Newsletter senden sollen, speichern wir die Emailadresse, an die wir den Newsletter senden sollen solange, bis Sie die Zusendung widerrufen. Mit dem Widerruf werden diese Daten zügig gelöscht.

 

 

Welche personenbezogenen Informationen werden von uns erfasst?

Sie geben uns Informationen, wenn Sie die Zusendung des Newsletters wünschen. Informationen, die Sie uns hierbei geben, können Ihr Name, Ihre Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse sein.

 

 

Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

Beim Aufrufen unserer Website www.hcsm.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

 

Die genannten Daten werden durch uns nur zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

 

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

 

 

Übermittlung von Daten an Dritte

Ihre personenbezogenen Daten können an Dritte Dienstleister weitergeleitet werden, die in unserem Auftrag Informationen verarbeiten. Sollten wir Daten an Dritte weitergeben, geschieht dies nur auf Basis einer gesetzlichen Erlaubnis, z.B. wenn die Weitergabe der Daten zur Vertragserfüllung erforderlich ist, Sie dazu eingewilligt haben, wir rechtlich dazu verpflichtet sind oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (z.B. bei der Übermittlung an Webhoster).

In diesem Rahmen können Ihre personenbezogenen Daten gemäß der DSGVO in Drittländer außerhalb der EU oder des EWR übermittelt werden. Durch die Übermittlung von personenbezogenen Daten an diese Website, erteilen die Besucher dieser Website explizit die Einwilligung zu einer solchen Übermittlung der Daten für die Bearbeitung ihrer Anfragen.

Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte zu anderen Zwecken findet nur statt, sofern Sie uns hierzu zuvor Ihre Einwilligung erteilt haben.

 

 

Datensicherheit

Wir treffen alle erforderlichen Vorkehrungen zum Schutz Ihrer Daten und um Missbrauch von außen zu verhindern. Dabei werden Maßnahmen wie Verschlüsselung, Firewalls, Hacker-Abwehr-Programme und manuelle Sicherheitsvorkehrungen angewendet.

 

 

Links

Unsere Website enthält Links zu anderen Webseiten. Beachten Sie bitte, dass wir nicht für die Datenschutzpraktiken dieser Websiten haften. Wir raten Ihnen, die Datenschutzerklärungen einer jeden Webseite, die persönliche Informationen sammelt, aufmerksam zu lesen. Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für Daten, die durch unsere Website erfasst werden.

 

 

Bekanntmachung von Änderungen

Sollten wir unsere Vorgehensweise zum Datenschutz ändern, so werden diese Änderungen auf unserer Homepage angezeigt, so dass unsere Besucher stets darüber informiert sind, welche Informationen wir erfassen, wie wir sie nutzen, und ob wir sie an Dritte weiterleiten.

 

 

Rechte der betroffenen Personen

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogener Daten können Sie sich jederzeit unter datenschutz@hcsm.de an uns wenden.

 

 

Datenspeicherung

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns übermitteln, werden nur so lange aufbewahrt, wie es für die Zwecke erforderlich ist, für die sie erhoben wurden, oder wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Zum Beispiel werden Kontaktinformationen über Besucher so lange aufbewahrt, wie die Informationen benötigt werden, um die Kontaktanfrage vollständig zu bearbeiten und werden danach gelöscht, oder wenn ein Benutzer eine Aufforderung zum Löschen eines Teils oder aller seiner Daten einreicht.

 

 

Weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an per E-Mail an uns unter E-Mail: datenschutz@hcsm.de.

 

Wir weisen darauf hin, dass ein lückenloser Schutz der Daten im Internet vor dem Zugriff Dritter nicht möglich ist.

 

 

Jetzt Termin vereinbaren

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen ein unverbindliches Erstgespräch.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.